Потребителско име: Парола:
Регистрация на нов потребител
Отговорник: Caissus , toedder 
 BrainKing.de

Преводач(и): Caissus, Ghardz, gogul

Deutschsprachiges Forum


Съобщения на страница:
Списък с дискусии
Тук не Ви е разрешено да публикувате съобщения. Изисква се ниво на членство най-малко Мозъчна Пешка.
Режим: Всеки може да публикува
Търси сред публикуваното:  

<< <   2 3 4 5 6 7 8 9 10 11   > >>
7. юни 2005, 14:33:58
danoschek 
Относно: Ich nehme an
es sind nur vier kern-boards, die einfache eine funktionelle entsprechung haben sollen,
brainking.com, feature requests, tournaments und fellowships ... der rest sind add-ons
und auf wunsche entstanden - vom den direkt spielbezogenen foren abgesehen. ~*~

7. юни 2005, 14:10:28
votacommunista 
Относно: Re: Kulturboards (Gedichte und alles mögliche)
Caissus: es gibt ja hier schon foren, die eigentlich nur deutschsprachige pedanten brauchen.

7. юни 2005, 14:06:43
Caissus 
Относно: Re: Kulturboards (Gedichte und alles mögliche)
chessmec: was meinst Du konkret?

7. юни 2005, 13:54:32
votacommunista 
Относно: Re: Kulturboards (Gedichte und alles mögliche)
Caissus: Ich würde ja gerne auf meiner website entsprechendes zur verfügung stellen ...
aber solange es auf brainking in dem aufbau der deutschsprachigen community keine fortschritte gibt (weitere foren) werden meine ideen auch nicht das licht der welt erblicken.

7. юни 2005, 13:37:43
Caissus 
Относно: Kulturboards (Gedichte und alles mögliche)
Wie wär denn der Vorschlag,wenn die an den verschiedensten Dingen interessierten Leute einfach ein entsprechendes Yahoo-board eröffnen und dann auch moderieren würden? Die Links dazu dann hier im Eingangsbereich zu posten hätte bestimmt niemand was dagegen.
Damit könnten wir dem Bedürfnis nach ausserspielerischer Diskussion Rechnung tragen und hätten trotzdem die spielebezogenen Foren als "Mainstream" und Kernkompetenz hier?

7. юни 2005, 12:48:47
votacommunista 
Относно: Re: Kontakt zu Fencer
morphy4ever: Willkommen im Klub. Ich denke nicht, dass sich Fencer prinzipiell in die privaten Angelegenheiten zwischen Usern hier einmischt. Daher wird er auch nicht geantwortet haben. (An die Spione da draussen: _daher_ _wird_ _nicht_ _geantwortet_ haben_ ist eine eine Vermutung - kontextsensitives Denken ist scheinbar Eure Schwäche).

Nein, ich denke Fencer wird sich einfach nicht um solchen "Kram" kümmern. Das hat nichts damit zu tun dass Du "nur" Bauer bist.

Im übrigen sind die Gedichte ja ganz interessant die Du gepostet hast, nichstdestotrotz habe ich sie gelöscht weil sie nun wirklich nicht hierher passen!

7. юни 2005, 12:21:00
morphy4ever 
Относно: Kontakt zu Fencer
Hallo! Ich brauche Eure Hilfe, und zwar habe ich mich am 03.06.05 an Fencer gewandt wegen einer "Private Message" von Jules, die ich ihm im Wortlaut schickte. Dazu erklärte ich, diese "Message" wegen des schlechten Deutschs nicht zu verstehen und frage Fencer gleichzeitig, ob Jules "legally" sein Vertreter und außerdem, ob dieser autorisiert sei, für Fencer Mitteilungen zu verschicken bzw. in dessen Namen zu schreiben. Die Message von Jules lautete:
"Verzeihen Sie meinem schlechten Deutschen, aber ich benutze einen Übersetzer. Dano wurde entfernt, weil er die Aufstellungsortrichtlinien betreffend sind Führung brach. Es wurde gemeint, daß er als Moderator nicht mehr bleiben könnte, während sein Verhalten fortfuhr, während es vorbei war Fencer."
Bisher habe ich von Fencer keine Antwort erhalten. Ich hatte ihm außerdem geschrieben, daß ich keinerlei Kontakt zu Jules wünsche und diesen blocken werde.
Meine Frage an Euch:
Ist es üblich, daß Fencer nicht antwortet (vielleicht, weil ich kein "zahlendes Mitglied", also minder bewertet bin)?
Was soll ich Eurer Meinung nach tun?
Morphy-Martin

6. юни 2005, 03:03:04
danoschek 
Относно: um den begriff bücherforum zu vermeiden
Променен от danoschek (6. юни 2005, 03:05:53)
bin ich dafür, einen eindeutigen kulturpol zu schaffen,
der dann "literatur und kunst" heißen könnte, eine kleine straffung ...
vielleicht eignet sich "computer und internet" als ähnliche gruppierung ... ~*~

6. юни 2005, 02:29:56
danoschek 
Относно: und um dem beispiel zu folgen
auf bk.en läuft seit tagen eine debatte über cloaking. ich schlage vor,
es urdeutsch 'laurin-modus' zu nennen ... die tschechen laufen 'maskiert',
die amis 'ummmantelt' - ich bin für den guten alten zwergenkönig ... . ~*~

6. юни 2005, 02:10:33
danoschek 
Относно: zurückhaltende sprache
Променен от danoschek (6. юни 2005, 02:12:16)
ganz mein reden ganze zeit dann könnte man auch noch moderater mit schlechtem
deutsch umgehen (sehr ungeeignet z.b. gibt's da genauso wenig wie sehr schwanger)
wenn alle versuchen, sachfragen von persönliche problemen zu trennen, wird's schon ~*~

5. юни 2005, 20:16:08
votacommunista 
Относно: roter stift
darf ich den roten stift ausführen so dass dieses board auf "brainking related" zurückgeführt wird? ein abbild jeder seite habe ich bereits gemacht.

5. юни 2005, 19:27:11
votacommunista 
Относно: vorschläge / suggestions
vorschläge:
1) ich schlage vor, dass wir hier die postings, die persönlicher natur sind, zu löschen (inkl. der ermahnungen)
2) um den kern des themas noch einmal anzusprechen: deutschsprachige foren den deutschsprachigen zum modieren und global moderieren und niemand anderm
3) verwendung der deutschen sprache VERPFLICHTEND
4) keine anweisungen von aussen
5) autonomie in der moderatorenzuweisung - danoschek als mod hier sowie in musik und literatur

weiters:
1) ich mache das kasperltheater mit den englischsprachigen kollegen da nicht mehr mit. entweder trennung oder ich überlasse das ganze deutsche übersetzen und moderieren jemand andern
2) die umsetzung meiner ideen wird davon abhängen , ob und wie die oben genannten punkte erfüllt werden

und weil her einige neugierig sind, die nicht deutsch wirklich können:
in englisch:

sussgestions
1) deleting all past personal postings here or postings not belonging to the board here
2) german speaking boards to german speaking people and mods and global mods and nothing others
3) usage of german language DECISIVE
5) autonomy in deciding who is mod: suggetion - dano mod here too and in music and poetry

others:
1) above point 2) or I will leave moderating any german boards and leave translating

2) some people know my ideas fpr bk - i will only realize them if other points i mentioned, are done

5. юни 2005, 13:40:07
danoschek 
Относно: um es zu sortieren
Променен от danoschek (5. юни 2005, 14:03:51)
wär's schon ganz gut zu wissen, welche bords wir überhaupt brauchen
und welche schlicht entsprechung zu englischen pendants sind. hier ist
es nun einmal nicht der sinn, einfach "reinzuschauen", aber ich hoffe, daß
mely das schachbord besucht, und das dann auch möglichst als moderator ...

wie mehrfach wiederholt, drängt es mich, wie die
meisten moderaten personen, nicht so sonderlich
in rollen, die über andere leute bestimmen sollen ...

aber kömnte mir vorrstellen, er liefert genauso eine solide und tadellose vorstellung ab,
wie es für mich auf dem bücher-bord 'drüben' ganz selbstverständlich war, unabhängig
davon, ob leute, die mich nicht kennen, dort lieber über meinen blutdruck reden wollten ...

~*~

5. юни 2005, 12:43:01
Harassed 
Относно: Re:
Caissus: Na ja, ich meinte nicht ihr sollt euch hier ueberfluten lassen. Es ist schon klar, dies ist ein deutscher "Board", aber eine Reakzion ab und zu in anderer Sprache kann zugelassen sein. Uebrigens ich glaube ihr braucht unbedingt ein deutsches "General Chat", damit sich dano dort realisieren kann und hier nicht alles mit 4 Posten per Stunde ueberflutet

5. юни 2005, 12:36:35
danoschek 
Относно: und ich weiß auch nicht
wie moderat ich noch sein soll - nach mehreren jahren ist jedoch
meine geduld für eine bestimmte gruppe die immer und überall
gameserver stört, ein ganz klein wenig am erschöpfen am dran ... ~*~

5. юни 2005, 12:33:38
Caissus 
Относно: Re:
fungame: Das mit dem "nur in deutscher Sprache" halte ich schon für richtig ,da wir sonst aufgrund der Übermacht der englischsprachigen ruckzuck wieder ein weiteres) englisches Board haben werden.
Gegen eine kurze Riposte in Englisch denke ich hat auch niemand was. Und den "Owner " der Seite zu löschen wird wohl erst recht niemand einfallen.

5. юни 2005, 12:33:08
danoschek 
Относно: Re: (Starwind) nun
Променен от danoschek (5. юни 2005, 12:38:12)
fencer hat grad klargestellt daß dies bord nur für brainking-anliegen ist und kein forum
hoffen jedoch, daß in einem general chat dann auch deine bedürfnisse eingang finden.
dort kannst du dann auch deine herzinfarkt-warnungen für mich infratoniker verbreiten. ~*~

5. юни 2005, 12:29:37
Caissus 
Относно: Re: Ein offenes Wort...
Starwind: Ich muss Fencer und Starwind dringend beipflichten.: Das BK-Board in Deutsch sollte auf keinen Fall zweckentfremdet werden und auch in der Sprachregelung etwas zurückhaltender sein!!

5. юни 2005, 12:26:04
Starwind 
Относно: Ein offenes Wort...
Hi, Markus!
Ein offenes Wort ist ja mal erlaubt, nicht wahr!!
Du hast etwas von 'familiärer' Atmosphäre erwähnt....merke ich bis jetzt noch nichts...und...Moderator hat etwas mit 'moderat' zu tun!Schon aus diesem Grunde halte ich danoschek als Moderator für sehr ungeeignet!!......
Eigentlich dachte ich, wir wollten auch andere deutsche Spieler für dieses FORUM begeistern!??
Was meinst du wohl, warum Mely sich hier noch nicht hat blicken lassen?...Wenn er einmal hier hineinschauen sollte, kommt sicherlich sofort der Gedanke:...Sind wir hier in einem Schachforum oder in 'Legoland'...
MfG, Friedhelm

5. юни 2005, 12:22:25
danoschek 
Относно: here on the german board nobody
Променен от danoschek (5. юни 2005, 12:26:21)
will be banned for exclaiming the italian 'mamma mia"
for instance as regrettably it happened on english boards already.
this moderate difference was debated here and considered desirable. ~*~

5. юни 2005, 12:15:19
Harassed 
Променен от Harassed (5. юни 2005, 12:21:00)
Ich denke, dano & chessmec sollten hier nicht jemanden angreifen, wer sich nicht wehren kann, weil er nicht deutsch versteht. Diese "Cave" und "iyt" Sachen solltet ihr einfach ignorieren, ich wundere mich, mich hat dano sehr schnell zu ignore verurteilt, und ich habe ihn nur eigentlich mit seiner eigener Narr-Sprache bekaempft. Dann wieso koennt ihr auch diese nicht einfach vergessen ind ignorieren und in so einer Linie, wie sie chessmec eigentlich gestartet hat, fortzufahren. Und ich vestehe nicht, wieso hier nicht ab und zu eine englische Reaktion zugelassen werden kann. Noch gut dass ihr nicht Fencer geloescht habt , dass wuerde doch wirklich zu viel . Dies sollte keine rassistische Diskussion werden, nur ihr habt hier eine Chance, in eigener Sprache zu kommunizieren.

5. юни 2005, 12:10:36
danoschek 
Относно: Ich beantrage, Jules zu ermahnen
Променен от danoschek (5. юни 2005, 12:12:14)
daß es, getreu den richtlinien, das nächstemal eine verwarnung gibt, wenn er wieder
seine persönlichen probleme auf das deutsche brainking board bringt. - er hat seine
unnötigen (englischen) 'einwände' zwar zurückgegezogen, notepad-kopie liegt aber vor ... ~*~

5. юни 2005, 11:38:35
danoschek 
Относно: Fencer: Re: brainking board
Променен от danoschek (5. юни 2005, 11:45:55)
we are still starting to sort ... e.g. also a proper treatment of usual disturbations
to make a firm difference to the anglophone moderation type not mastering the
job, i.e. giving an example of a reliable style-preservation and, true helpfulness ... ~*~

5. юни 2005, 11:28:14
danoschek 
Относно: Re: cave ist was es lautet
Fencer: it was a citation to illustrate that such words
should not even belong into ugly reservations as The Cave ... ~*~

5. юни 2005, 10:57:18
Fencer 
Moreover, this board should be a German equivalent of the main BrainKing.com board, especially for new users who don't speak English and need a help or want to discuss the site related issues. Otherwise I would have to delete it.

5. юни 2005, 10:55:37
Fencer 
Относно: Re: cave ist was es lautet
Hey guys,
please don't use these words on a public discussion board, whatever your reason is. Thank you.

5. юни 2005, 09:59:39
danoschek 
Относно: diese schmiertypen
und einige davon agieren ganz genauso als moderatoren
du fragst etwas über ein verbindliches thema aber der ewige schleim
in ihren gummihirnen zwingt sie, zu sexuellen präferenzen abzulenken ... ~*~

5. юни 2005, 09:49:40
votacommunista 
Относно: Re: cave ist was es lautet
danoschek: Eine Art "Dialog" da rüben (X ist irgendwer, I ist ich)

---
X: chessmec, are you a gay?
(I antwortet nicht)
X: chessmec did not answered. he is a gay.
I: so, if i do not day anything, it is automatically yes? But if it is interesting for you: I am married and have happy sex with my wife and two children.
X: so you have sex with your children?
---

Können die amis und engländer eigentlich nicht kontextsensitiv denken? natürlich leuchtet jedem ein worauf ich das sex bezogen habe.

5. юни 2005, 09:44:51
danoschek 
Относно: cave ist wie es lautet
Променен от danoschek (5. юни 2005, 09:46:56)
eine muffige ecke - ein krähennest auch mit obligatorischen internen federpicken
- hat überhaupt nichts mit bk zu tun, außer das untere ende der erträglichkeit zu sein.
würd' mich nicht wundern, wenn da zitieren sogar einmal zur pflicht wird, für zeugen. ~*~

5. юни 2005, 09:29:48
votacommunista 
Относно: Re: die legenden der anglophonen moderator mafia und anderem gesocks
Променен от votacommunista (5. юни 2005, 09:45:10)
chessmec: "the cave" habe ich nun hinter mir gelassen. der humor dort ist mir gar zu seltsam und wenn man mir vorwirft, ich hätte mit

es wird zeit dass wir fencer gemeisam klarmachen, worum es geht. in "The Cave" weigern sich einige anzuerkennen, dass wir deutschsprachie unsere Mods selbst aussuchen können sollen. *donner* ich steig gleich in die luft wegen diese Deppen da drüben.

die geheimniskrämerei im "Cave" verletzt, so ist das nichts anderes als Zensur. Es ist mir klar, dass ich nicht zitieren darf aber ich darf doch wohl meine meinung kundtun.

Nun denn ... bitte schreiben wir nun gemeinsam zusammen welche Foren wir mit welchen Mods haben wollen, wobei ich dezidiert darauf bestehe, dass danoschek literatur und musik bekommt (bislang nannte man mir noch keine hinreichenden und belegbaren gründe, die danoschek vom moderieren ausschließen) sowie dass wir eigene global mods haben.

(Und da die Nachbarn das ganze hier übersetzen: Sie werden gewaltige schwierigkeiten mit dem verständnis des worters hinreichend haben )

Und ich darf noch mal daran erinnern, dass diese Seite "familiär" gehalten werden soll. mittlerweile scheint da die familie nicht ganz mitzukriegen, dass sich eigene familien herausbilden möchten und die kommunikation mit diesen ist ganz im gegenteil zu habermas' "herrschaftsfreien dialog". (wieder eine verklausulierung - sorry, aber die übersetzer sind unterbeschäftigt da drüben)

und wieder hab ich bei meiner übersetzerarbeit wohl nicht hinreichend berücksichtigt, dass es neider gibt, solche, die den status quo erhalten wollen. wieso bitte dieses gekreische seitdem wir deutschsprachige hier "erwachen" (übersetzer: die " beachten!)?
das erinnert mich doch gar zu sehr an die situation in meiner arbeit vor zwei jahren, als wir mit anderen instituten von oben herab oktroyiert zusammengeschlossen wurden. Nun, was herauskam und noch andauert ist ein machtkampf inklusive der versuche, entstehende abteilungen zurückzudrängen oder für sich zu vereinnahmen.

5. юни 2005, 06:48:32
danoschek 
Относно: vielleicht ist Euch ja auch aufgefallen
Променен от danoschek (5. юни 2005, 06:53:14)
es sind immer die größten rabauken die hinterher die nassesten taschentücher haben.
neben verzweifelter stimmungsmache nachdem sie doch so schön die kontrolle hatten
über ihre märchenwelt, ein anschlag, nochmal englisch hätt's mich zu tode gelangweilt ... ~*~

5. юни 2005, 00:02:07
danoschek 
Относно: aber es ist doch ziemlich deutlich
Променен от danoschek (5. юни 2005, 00:04:11)
wo die lutscher sitzen ... würde sich einer von uns erblöden,
etwa über ein japanisches board zu bestimmen ? sicher nicht, aber
selbst das bißchen character überfordert panisch xenophobe zwerge ... ~*~

4. юни 2005, 23:51:14
danoschek 
Относно: awwww the cave
Променен от danoschek (5. юни 2005, 02:08:35)
entzückend. . kein wunder, daß die panik aufschäumt ...
die stalinistische nomenclatura soll doch nach sibirien gehen
und dort Idi Amin in frankenstein-technik erwecken, wenn sie sehnsucht haben ... ~*~

4. юни 2005, 23:35:55
votacommunista 
Относно: Re: die legenden der anglophonen moderator mafia und anderem gesocks
danoschek: es wird zeit dass wir fencer gemeisam klarmachen, worum es geht. in "The Cave" weigern sich einige anzuerkennen, dass wir deutschsprachie unsere Mods selbst aussuchen können sollen. *donner* ich steig gleich in die luft wegen diese Deppen da drüben.

4. юни 2005, 23:26:39
danoschek 
Относно: die legenden der anglophonen moderator mafia und anderem gesocks
Променен от danoschek (5. юни 2005, 01:17:15)
nöh, das machen wir diesmal NICHT im stillen kämmerlein ... ich krieg'en hals ...
hab damals schon fencer erzählt, er solle mich nicht langweilen mit geheimnisvollen
'schrecklichen gechichten' die er sicherlich gehört hat von einschlägigen kreisen ...
seriös wäre es gewesen, mir spezifizierten humbug zu nennen, damit ich stellung nehme ...
passierte aber nie - wischiwaschi, nicht nur ansgesichts damals öffentlicher trice-cheats.

nenne es 'diffuse rituals of eternal suckers in perpetuals cycles of confirming and denying '

und die würmchen lutschen weiter . natürlich würde nur ein zertifizierter idiot glauben,
daß ich, als sicherheitsadmin einiger webpages, mehr als verachtung für virencoder hab.

auch der obermufty von iyt bekam hilfe von mir angeboten in früheren jahre, wurde aber nicht
sehr gnädig aufgenommen - iyt sei völlig sicher, er hätte seine eigenen quellen blablablabla
ich war doch verwundert, als der schwachkopf 2003 dann selbst auf iyt-boards erschien,
um den mississippi nach zu niagara weinen, dano hätte gedroht, iyt anzugreifen - hilfe hilfe.

dummes zeug, erstmal hat er meine adresse, ich zahlte dort, zeig mich doch an, blödmann !

es hat etwas gedauert, bis ich's kapierte - das fragliche zitat ist in meinen archiven:
"wenn du iyt wirklich zu einem tummelplatz für kriminelle werden läßt, hätt ich nichts
dagegen, wenn gesetztestreue hacker es zum absturz bringen, als schutz der öffentlichkeit"

wow nun sind viren draus geworden, die ich in meiner hippieküche voll böser gedanken braue

das geistige niveau der autorn solcher geschichten scheint kräftig und schmutzig durch.

************************************* -
* tatsächlich hat immer nur das selbe clientel verläßlich probleme mit mir gehabt:
* spammer, scammer, hacker und stalker - und je größer das gejammer, das du
* über mich hören wirst, desto näher die geistig verwandschaft der jammerlappen ...

*************************************** -

auf iyt laufen sehr schräge typen herum, die dich in zwielicht musik-downloads locken,
social engineering betreiben oder ganz offen eine drohkulisse aufbauen, um einzuschüchtern.

teilweise es ist schon herübergeschwappt in gestalt einiger iyt-humbug-overlords, die
natürlich nichts anderes im sinn habem, als hier in schreibtischtäter-positionen zu gelangen

leider mit erfolg, wie der neuerliche aufstand beweist - hauptangriffsziel: solides rückrat.

jeder schüchtert die geistigen bonzais ein der nicht am täglichen buttkissing-ritual teilnimmt,
lutscher brauchen diese versicherung daß sie entgegen kritischer betrachtung ach so toll sind.

nun noch ein detail um das ganze ausmaß des kindergartens und seiner stinkenden windeln
zu erläutern - viren auf iyt: mein hals ! einmal nämlich habe ich zwei emails erzeugt nur für iyt als kleiner test, weil mir einige dinge einfach unerklärlich erschienen ...
diese emails waren niemandem bekannt - NULL ZERO got me. -
deutsches premium mail, gmx und web - kein amerikanischer garagenquatsch.

nach einer weile 'verriet' ich mich 'zufällig' da das zum test gehörte ... und hast du nicht
gesehen, die maschinerie ging los - aber eine seitenlinie haute mich doch von den socken
beide accounts bekamen kürzeste zeit später emails mit viren, natürlich passierte nichts,
bin ja nicht bescheuert, aber es beweist, daß zumindest einer vom iyt-staff ein arsch ist.

so herum ist's gelaufen, und hoffe, ich brauche demnächst nicht zu kommentieren, daß man
gehört hat, ich esse jungfrauen zu abend (bestimmst nicht, gips überhaupt noch welche ? )

die meisten schwachsinnigen die son'n zeug verbreiten, bekämpfen nicht mich, sie haben
nur angst vor dem archiv ihrer gespeicherten idiotien, das zu verwalten ich wenig freude habe ~*~

PS ich hab den ganzen müll bestimmt schon 10 mal hier öffentlich erzählt, aber
verhärterter schwachsinn (stupor animos suos tenet) wird's wieder aufwärmen.

4. юни 2005, 09:43:01
The Listener 
Относно: Re: Babbelfish-User
Ich möchte angeben, daß ich nicht Babbelfish verwende, aber I no speak Ingless

4. юни 2005, 08:48:31
Caissus 
Относно: Re: Babbelfish-User
chessmec: Klar,wenn er natürlich unsinniges Zeug schreibt ist das natürlich was anderes.

4. юни 2005, 08:45:08
votacommunista 
Относно: Re: Babbelfish-User
Caissus: das passt ja aber es gibt user hier die zugeben, kein wort deutsch zu können und nur mit babbelfisch verwenden in deutschsprachige foren einfallen werden (betrifft causa danoschek)

4. юни 2005, 08:32:15
Caissus 
Относно: Re: Babbelfish-User
gekrompen hoofd: Also ich finde eigentlich die Tatsache,dass jemand versucht Deutsch zu lernen und ausdrücken gut - selbst wenn er dazu Babbelfish benutzt.

4. юни 2005, 00:47:32
The Listener 
Относно: Re: Babbelfish-User
chessmec: Und der Rest von uns, die versuchen, Deutsch zu erlernen?

3. юни 2005, 23:27:56
danoschek 
Относно: manchmal schillerts ein wenig zu sehr
Променен от danoschek (4. юни 2005, 03:52:46)
Wenn wonnefroh erwartend nur der Wolken Wandern, zum Dräuen auf wills wachen,
verhüllend meiner Stirne steile Falte, vom Widern weh, ich weinend ab mich wende .
errm englische module sind auch kein kult, "betrachtet hauptseite" tuts. ... ~*~ .

3. юни 2005, 22:07:13
votacommunista 
Относно: Babbelfish-User
Ich schlage vor, User, die sich eindeutig dazu bekennen, kein Deutsch zu können und Babbelfish zu verwenden schon von vornherein auszuschließen.

3. юни 2005, 16:01:37
votacommunista 
Относно: Re: ah wußt' ich noch gar nicht
Caissus: Ich arbeite in einem institut der technischen universität wien schon seit2 jahren als sysadmin und habe dieses semester nebenher mit dem studium der technischen informatik begonnen - seita dazu im AUFBAU: markus.1000schoen.at

3. юни 2005, 15:56:39
votacommunista 
Относно: Re: ah wußt' ich noch gar nicht
Luke Skywalker: ;-) da ich einen masquerading-rechner in der arbeit betreibe habe ich in den logs sowieso einige excludes gemacht ;-)

3. юни 2005, 15:54:07
Luke Skywalker 
Относно: Re: ah wußt' ich noch gar nicht
chessmec: Da haette ich gerne einen Zugang ueber einen anderen Port als 80. Um nicht das firewall-log zu ueberfluten

3. юни 2005, 15:52:17
Caissus 
Относно: Re: ah wußt' ich noch gar nicht
Променен от Caissus (3. юни 2005, 15:53:26)
chessmec: aber es steht ja nirgends "an der Arbeit seiend" sondern höchstens "Hauptseite anschaued"
Ausserdem kann er ja jederzeit ausloggen..

3. юни 2005, 15:49:59
votacommunista 
Относно: Re: ah wußt' ich noch gar nicht
Caissus: nein, aber man könnte in der arbeit sein oder so ... ;-)

3. юни 2005, 15:48:55
Caissus 
Относно: Re: ah wußt' ich noch gar nicht
chessmec: Ich meine was kann man schon besonderes sehen: Dies oder das Spiel spielend,dies oder das DB lesend,Hauptseite anschauend...was solls?

3. юни 2005, 15:47:16
votacommunista 
Относно: Re: ah wußt' ich noch gar nicht
Caissus: ich schau ja auch gerne mit und ich habe zu 90% auch keinen grund, "invisible" zu sein. aber in 10% hätte ich gute gründe, und manche haben sicher in mehr % gute gründe, vielleicht "invisible" zu sein

3. юни 2005, 15:44:41
Caissus 
Относно: Re: ah wußt' ich noch gar nicht
chessmec: Ich persönlich finde eigentlich,dass gerade das "Mitschauen" ein enormes Mass an Interaktivität mit sich bringt.Davon lebt u.a. diese Seite.Extremes Gegenbeispiel : remoteschach.de
Spiel via webseite und vorhandenem Client möglich.
Mit letzterem machen die Leute ihre Züge offline,gehen dann zwei Minuten online, schicken ihre Züge weg und gehen wieder raus.Sind selten mehr als 10-12 Leute gleichzeitig da und das obwohl der Client eine Livespielmöglichkeit hat. Aber das traut sich anscheinend niemand....

<< <   2 3 4 5 6 7 8 9 10 11   > >>
Дата и час
Приятели на линия
Любими дискусии
Дружества
Подсказка на деня
Copyright © 2002 - 2019 Филип Рачунек, всички права запазени
Нагоре